KLEINE SCHWESTER

Die Mädchen haben unterschiedliche Gründe, eine "Große Schwester" zu suchen. Einige sind Einzelkinder und haben sich schon immer Geschwister gewünscht, andere haben viele Geschwister, die aber keine Zeit oder Interesse für gemeinsame Unternehmungen haben. Insbesondere Mädchen aus großen Familien genießen es, dass jemand mit ihnen alleine etwas unternehmen kann.

 

Teilnehmen können Mädchen im Alter von 8 bis 16 Jahren.

Beispielhaft hier einige "Steckbriefe" bereits vermittelter kleiner Schwestern – (Namen geändert)

Anna aus Bochum
Anna ist dreizehn Jahre alt. Sie hat noch zwei kleinere Brüder von zwei und drei Jahren und eine kleinere Schwester von 10 Jahren. Da liegt es nahe, dass sie ihre Mutter häufig unterstütz bei allerlei Hilfestellungen im Alltag. Für gemeinsame Ausflüge einmal alleine mit der Mama ist selten Zeit. Dabei wünscht Sie sich so sehr jemanden, der mit ihr häufiger ins Kino geht oder eine Fahrradtour unternimmt.

Leah aus Witten
Leah ist 8 Jahre alt und kam als 4-jähriges Adoptivkind in die Familie. Sie hat zu ihrer leiblichen großen Schwester leider keinen Kontakt mehr. Das bedrückt sie sehr, denn sie würde sich den Austausch mit einer großen Schwester so sehr wünschen. Die Eltern würden sich freuen, wenn Leah auch noch einen anderen Ansprechpartner hätte.

Christina und Yvonne aus Dortmund
Christina und Yvonne sind sogar wirkliche Schwestern. Da nur drei Jahre Altersunterschied die 9 und 12–jährigen Mädchen trennen, ist hier häufig Stress und Streit angesagt, und Mamas Zeit muss natürlich auf zwei aufgeteilt werden. Beide wünschen sich eine eigene Große Schwester für verschiedene Aktivitäten.

So unterschiedlich die Lebensbedingungen der Mädchen auch sind, so verwundert es nicht, dass sich doch alle das Gleiche wünschen: Eine große Schwester, die sich für sie Zeit nimmt und mit der man in regelmäßigen Abständen schöne Dinge unternehmen kann. Ein Kinobesuch, eine gemeinsame Koch– oder Backaktion oder auch mal gemeinsam Hausaufgaben erledigen, können auf dem Programm stehen. Oder einfach nur erzählen, was so in Schule und Alltag passiert ist.

Möchtest Du große Schwester werden? Dann melde Dich unter "Kontakt".